AKTUELLES UND INTERESSANTES


5. November 2020

Start-up-Beratungstag des Digital Health Hub Hamburg (DHHH)

„Call the expert! Der telefonische Start-up-Beratungstag“ der Hamburger Gesundheitswirtschaft (GWHH)

Artikel lesen

Karriere

Referendarstation bei uns !

Wir bilden regelmäßig Rechtsreferendare (w/m/d) aus und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Artikel lesen

15. August 2020

Webinare, Interviews und mehr ...Highlight

Bequem online informieren und weiterbilden mit spannenden Referenten und Interviewpartnern - jederzeit und überall

Artikel lesen


20. April 2020

Wir sind jetzt auch auf Instagram

... und freuen uns über Besucher und Follower !

Artikel lesen

5. Februar 2020

Fortbildungsevent für Zahnärzte!

„Die Praxis der Zukunft – MVZ: Fluch oder Segen?” am 5. Februar 2020, 18:15 Uhr bis 22:15 Uhr in "The Fontenay", Hamburg

Artikel lesen


VORTRAGSVERANSTALTUNG am 25. September 2019

Die Praxis der Zukunft – MVZ: Fluch oder Segen?

Die Versorgungslandschaft in der Zahnmedizin verändert sich stetig. Wie reagieren bestehende Praxen auf die Wünsche und Sorgen der nächsten Generation? Ein großer Trend ist der Zusammenschluss zu größeren Einheiten, u.a. als MVZ. Bleibt das der einzige Trend? Wie nachhaltig sind diese Großpraxen und welche Probleme hängen damit zusammen?

Artikel lesen

Vortragsveranstaltung am 30. Januar 2019

Angestellte Ärzte und Psychotherapeuten im Spannungsfeld von Arbeitgeber, KV und Patient

Wer ist eigentlich wofür verantwortlich - zumindest wenn es um Fragen zu Behandlungsvertrag, KV-Abrechnung oder Haftung geht? Ist es der angestellte Arzt oder Psychotherapeut, der ärztliche Leiter oder der Arbeitgeber?

Artikel lesen


10. Dezember 2018

Das Ende des Fernbehandlungsverbotes - eine Bestandsaufnahme

Ein Ruf der Begeisterung ging durch die digitale Welt. Viele sprachen vom Ende des Fernbehandlungsverbotes und vieles erschien endlich möglich. Und in der Tat, diese Änderung ist ein wichtiger Meilenstein für die digitale Gesundheit. Aber was bedeutet sie eigentlich konkret?

Artikel lesen


Stichtag: 25. Mai 2018

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Ab 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung unmittelbar in allen EU-Mitgliedsstaaten. Sind Sie vorbereitet?

Artikel lesen

10. Mai 2018

Fernbehandlungsverbot aufgehoben

Der Deutsche Ärztetag hebt das Verbot der ausschließlichen Fernbehandlung auf und ändert die Musterberufsordnung (MBO-Ärzte). Nun müssen die Landesärztekammern mit verbindlichen Regelungen folgen. Wir sind gespannt!

Artikel lesen

3. April 2018

Neues zur Gründung von MVZ

Aktuelle Urteile des Bundessozialgerichts zur Gründung von MVZs zeigen Handlungsbedarf des Gesetzgebers in seiner originären Aufgabe, der Gesetzgebung.

Artikel lesen

20. November 2017

Fernbehandlung und Herausforderungen des ärztlichen Berufsrechts

"Roundtable-Frühstück" des Verbandes digitale Gesundheit e.V. (VdigG) am 8. November 2017 in Berlin mit Dr. med. Amin-Farid Aly (Bundesärztekammer) und Nicolas Schulwitz (patientus GmbH) - Bericht und Bilder.

Artikel lesen

25. April 2017

Anstellung im MVZ nach Verzicht - sog. "Dreijahresfrist" des Bundessozialgerichts

Das BSG hat 2016 entschieden, dass Praxisabgeber, die zugunsten einer Anstellung im MVZ auf ihre Zulassung verzichten, bei Verzicht die Absicht habe müssen, mindestens drei Jahre im MVZ tätig zu sein. Dies führt zu einer Neubetrachtung des Nachbesetzungsverfahrens.

Artikel lesen

5. April 2017

Big Data im Gesundheitswesen

1. Parlamentarischen Abend 2017 des Verbandes digitale Gesundheit e.V. (VdigG) mit dem Thema „How to save a life (using data)“ am 30. März 2017 in Berlin - Bericht und Bilder.

Artikel lesen


10. Januar 2017

Neuregelungen im Bereich Gesundheit und Pflege zum 1.1.2017

Zum 1.1.2017 sind im Bereich Gesundheit und Pflege wieder wichtige Änderungen in Kraft getreten, u.a. das zweite und das dritte Pflegestärkungsgesetz PSG II und PSG III.

Artikel lesen


Neu: VdigG Nord in Hamburg

Verband Digitale Gesundheit (VdigG)

Neben Dr. Philipp M. Schäfer, Ulrich Pieper, Prof. Dr. Arno Elmer, Daniel Schaffer, Christian Gröger ist unser Partner Johannes Kalläne als "Vorstand Recht" in den Vorstand des Verbandes Digitale Gesundheit e.V. (VdigG) gewählt worden! Zugleich wird er in Hamburg den “VdigG Nord” zu vertreten.

Artikel lesen

1. Dezember 2016

BGH: Zuzahlungsverzicht bei medizinischen Hilfsmitteln erlaubt

Der BGH hat mit Urteil vom 1.12.2016 entschieden, dass der Verzicht des Verkäufers auf Zuzahlungen bei medizinischen Hilfsmitteln erlaubt ist. Auch die Werbung damit ist zulässig.

Artikel lesen

Vortragsveranstaltung am 16.11.2016

Praxisabgabe für Zahnärzte

Wer über Jahrzehnte Zeit und sehr viel Energie, aber auch nicht unerhebliche finanzielle Mittel in die eigene Praxis investiert hat, möchte auch einen angemessenen Erlös bei der späteren Veräußerung erzielen.

Artikel lesen



3. Juni 2016

Bonusregelungen mit Chefärzten zukünftig im Qualitätsbericht des Krankenhauses

Krankenhäuser müssen ab 2016 in ihren Qualitätsberichten erklären, ob sie Zielvereinbarungen mit leitenden Ärzten geschlossen haben, die auf finanzielle Anreize für einzelne Leistungen, Leistungsmengen, Leistungskomplexe oder Messgrößen hierfür abstellen.

Artikel lesen





4. März 2016

Qualitätsmessung von Krankenhausleistungen im neuen Krankenhausstrukturgesetz (KHSG)

Durch Landesrecht kann die Geltung der planungsrelevanten Qualitätsindikatoren ganz oder teilweise ausgeschlossen oder eingeschränkt werden; weitere Qualitätsanforderungen können auch zum Gegenstand der Krankenhausplanung gemacht werden.

Artikel lesen

Veranstaltung am 24. Februar 2016

BMVZ - Regional im Dialog – Erfahrungsaustausch für kooperativ tätge Ärzte

Haftung und Risiken als Arbeitnehmer in MVZ & BAG: Zur Rechtsbeziehung zwischen angestellten Ärzten, Ärztlichem Leiter & Arbeitgeber

Artikel lesen