Praxisverkauf an Investoren: All-In oder bester Deal des Lebens?

Vortragsveranstaltung und Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Referenten bei einem exklusivem Drei-Gänge-Menü

am 25. November 2022, 18:15 Uhr bis 22:15 Uhr
The Fontenay, Fontenay 10 20354 Hamburg

In exklusivem Ambiente möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen den aktuellen Marktentwicklungen widmen und uns eine besonders vielversprechende Entwicklung genauer anschauen: Die zunehmende Bereitschaft von Investoren, in ambulante Versorgung zu investieren und erfolgreiche Gruppen zu schmieden.

Erfahren Sie von Christian Holz, und Johannes Kalläne wie Finanzinvestoren beim Thema Praxiskauf vorgehen. Was versteht man unter der Bezeichnung Buy-and-Build-Prozess? Welche Fachbereiche und Praxisgrößen sind interessant und kommen in Frage? Welche Rolle spielt das richtige Timing für die Gesellschafter? Gibt es potenzielle Hinderungsgründe? Wie sollte man sich und die Praxis auf Investorengespräche vorbereiten? Diese und andere Fragen wollen wir an diesem Abend in ausgewählter Runde gemeinsam erörtern.

Außerdem: Das Thema Abrechnung wird in vielen Praxen immer wieder unterschätzt.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob Sie beispielsweise die Benchmarks Ihrer Branche kennen? Oder ob Sie die Inhalte Ihrer Abrechnungsziffern aus der GOÄ und GKV Welt wirklich beherrschen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Abrechnungspotential erkennen und Fehler bei der Abrechnung vermeiden – inklusive Tipps und Tricks, wie Sie sich durch ein schlaues Abrechnungscontrolling einen guten Überblick über Ihre GKV und GOÄ Honorare verschaffen können. Dieses Wissen ist auch essentiell im Prozess einer anstehenden Praxisabgabe.

Unser Gastgeber sind Eugen Winkelmeier und Jens Hohenberger von der BFS health finance GmbH

Die Referenten sind:

  • Christian Holz, Leiter Corporate Finance, bei ConsultingKontor, Hamburg, einem unabhängigen Beratungshaus, mit über 20 Jahren Erfahrung bei Praxis-, MVZ und Unternehmenskäufen und -verkäufen (M&A) im Gesundheitswesen. Davor war Herr Holz bei einer deutschen Geschäftsbank im Bereich Strukturierte Unternehmensfinanzierungen und M&A, sowie im Relationship-Management für mittelständische Firmenkunden tätig.
  • Johannes Kalläne, Fachanwalt für Medizinrecht, medlegal Rechtsanwälte, mit umfangreicher und langjähriger Erfahrung bei Praxis-, MVZ und Unternehmenskäufen und -verkäufen (M&A) im Gesundheitswesen.
  • Sonja Becker, Abteilungsleiterin Consulting sowie als Fachdozentin und Coach für ärztliches Abrechnungswesen bei der BFS. Seit über 15 Jahren im Bereich des ärztlichen Abrechnungswesens tätig. Nach einer Ausbildung als Medizinische Fachangestellte und einem Studium der Betriebswirtschaft im Sozialwesen führten verschiedene berufliche Stationen im Gesundheitswesen sie 2015 zu BFS.

Mehr Informationen und Anmeldung über: https://meinebfs.de