Health Progression Hamburg

Auswahl:

  • Kränkelndes Gesundheitssystem? – Podiumsdiskussion an der Bucerius Law School mit Professor Dr. Jens Prütting, LL.M.oec., Ronja Schmager (SPD), Christiane Blömeke, MdHB (Grüne), Deniz Celik, MdHB (Linke) und Dr. Braun – Durlak (FDP), Hamburg 2018
  • Aktuelle Entwicklungen im Vertragsarztrecht Vortrag vor der Landesfachkommission Gesundheitswirtschaft Schleswig-Holstein des Wirtschaftsrates der CDU, Klinik Dr. Scheele GmbH, Schloss Warnsdorf 2018
  • Krankenversicherung 4.0 – Chancen und Risiken der Digitalisierung Parlamentarischer Abend des VdigG mit Peter Kaetsch (BIG Direkt), Christian Hälker (PKV-Verband) und Tino Sorge, MdB, Einführung, Berlin 2018
  • Onkologie für Medizinische Fachangestellte, Recht, Zertifizierter 120 h Fortbildungskurs gem. Curriculum der Bundesar̈ztekammer, Berlin 2018
  • Das zahnärztliche MVZ, Vortragsveranstaltung der Hamburger Sparkasse und Pluradent, Hamburg 2017
  • Fernbehandlung und Herausforderungen des ärztlichen Berufsrechts, Roundtable des VdigG mit Dr. Amin-Farid Aly (Bundesärztekammer) und Nicolas Schulwitz (Patientus), Einführung und Moderation, Berlin 2017
  • fit for future – Erweiterung der Kompetenz in der IVF-Praxis, Teil 1, Workshop, Hamburg 2017
  • Vorbereitung für den Ernstfall: Wer darf was und wer trägt welche Verantwortung? Rechtsfragen rund um plötzliche Ereignisse, Notfallplanung und Risikovorsorge im MVZ, Vortrag gemeinsam mit Johanna Mörtlbauer, Consilia, auf dem Herbst-Erfahrungsaustausch des Bundesverbandes Medizinische Versorgungszentren, BMVZ , Berlin 2017
  • Offene, standarisierte Schnittstellen in Praxissoftware und KIS Systemen werden Pflicht – die Neuregelung des § 291 d SGB V und ihre Folgen, Vortrag vor der Landesfachkommission Gesundheitswirtschaft Schleswig-Holstein des Wirtschaftsrates der CDU, LADR – Dr. Kramer & Kollegen, Geesthacht 2017
  • Onkologie für Medizinische Fachangestellte, Recht, Zertifizierter 120 h Fortbildungskurs gem. Curriculum der Bundesar̈ztekammer, Würzburg 2017
  • Praxisabgabe für Zahnärzte, Vortragsveranstaltung der Hamburger Sparkasse und Pluradent, Lübeck 2016
  • fit for future – Erweiterung der Kompetenz in der IVF-Praxis, Teil 2, Workshop, Norderstedt 2016
  • Qualitätsmessung von Krankenhausleistungen, Landesfachkommission Gesundheitswirtschaft Schleswig-Holstein des Wirtschaftsrates der CDU, Kiel 2016
  • BMVZ – Regional im Dialog – Erfahrungsaustausch für Ärzte KV-Region Hamburg, Bundesverband Medizinische Versorgungszentren, Hamburg 2016
  • Onkologie für Medizinische Fachangestellte, Recht, Zertifizierter 120 h Fortbildungskurs gem. Curriculum der Bundesar̈ztekammer, Würzburg 2016
  • fit for future – Erweiterung der Kompetenz in der IVF-Praxis, Teil1, Workshop, Norderstedt 2015
  • Onkologie für Medizinische Fachangestellte, Recht, Zertifizierter 120 h Fortbildungskurs gem. Curriculum der Bundesar̈ztekammer, Würzburg 2015
  • Wann wird aus Kooperation Korruption? – Grenzfall § 299a StGB, Business-Frühstück Gesundheitswirtschaft – der IHK zu Lübeck 2015
  • Die Demenz-WG im Recht ALTENPFLEGE 2015 – DETAIL Vortragsreihe »Architektur für Alle«, Nürnberg 2015
  • Juristischer Jahresausblick Medizinrecht – Vortagsveranstaltung der Hamburger Sparkasse, Hamburg 2015
  • 10. Lübecker Symposium und 9. Nationaler Infrastrukturworkshop am Universitätsklinikum München, Moderation, München 2015
  • Aktuelle Trends im Gesundheitswesen, Vortrag bei den Wirtschaftsjunioren Ostholstein, Eutin 2015
  • Fernbehandlung – Die Behandlung von Patienten über das Internet – Möglichkeiten und Grenzen, HealthProgression, Hamburg 2014
  • 10 Jahre MVZ – Ein Auslaufmodell? – Vortagsveranstaltung der Hamburger Sparkasse gemeinsam mit Dr. Stephan Hofmeister, Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg 2014
  • Kapital und Gesundheit: Wächst zusammen, was zusammen gehört?, Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Volker Amelung (Bundesverband Managed Care e.V. (BMC), Joachim Bovelet (Vivantes – Netzwerk für Gesundheit GmbH, Berlin), Dr. Felix Cornelius (goMedus GmbH, Köln), Thilo Gewaltig (Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG, Düsseldorf) und Jürgen Richter (Gesundheit Nord gGmbH – Klinikverbund Bremen), Hauptstadtkongress Berlin 2011
  • Gesundheitsinfrastruktur im Wandel – Konsolidierungstrends und Verbundlösungen, Taylor Wessing: Tag des Gesundheitsrechts, Frankfurt 2011
  • Podiumsdiskussionzum Thema: „… wohin steuert die deutsche Augenheilkunde?” mit Prof. Bertram (BVA), Prof. Fabian (AugenAllianz), Gebauer (Autor), 23. Internationalen Kongresses der Deutschen Ophthalmochirurgen, Hamburg 2010
  • Ärztliche Versorgungszentren vs Medizinische Versorgungszentren, MedInform-Konferenz 2010 zu den Auswirkungen der Gesundheitsreform 2010 “GKV-Finanzen stabilisiert, Gestaltungsspielräume nutzen” des BVMed, Berlin 2010
  • Neue Kooperationsformen in der intersektoralen Versorgung – ein Dialog zwischen Jurist und Ökonom, 7. Lübecker Symposium 2010 – Best Hospital 2020 im Universitätsklinikum Aachen 2010
  • Neue Versorgungsformen in der Medizin, Jahreskongresses der IGLD im Universitätsklinikum München 2010
  • Chancen und Herausforderungen für die Altenpflege angesichts der anstehenden Reform der Pflegeversicherung, Capital Club Berlin 2008
  • Pflegerecht, Dozent am Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen am Westküstenklinikum in Heide sowie an der dortigen Altenpflegeschule des DRK-Landesverbandes (WS 2007/08)
  • Eutiner Heimrechtstage 2006 und 2007, Moderator
  • diverse Seminare, Schulungen, Workshops etc., insbesondere zur Praxisabgabe sowie zur Praxisübernahme deutschlandweit, 2003 – heute

zurück zu Johannes Kalläne